• Stoff •

FREEBOOK Hundehoodie

Alles begann im Spass und mit dem Gedanken meiner Mutter, hoffentlich friert der Hund bei der Nachtwanderung nicht …

Also habe ich Pinterest befragt und einen coolen Hundehoodie (von Urban threads) gefunden. Ich habe mich dann hingesetzt und Kira den ersten Probepulli auf den Laib geschneidert. Daraus ist das erste Schnittmuster entstanden.

Eines Abends kam dann die fixe Idee ich könnte mal in einer Nähgruppe fragen, ob Interesse an einem Freebook besteht … und dann überrollte mich eine Welle der Begeisterung 🙂 …

Nachdem ich mich gesammelt hatte, startete ich mit 110 Frauen ins Probenähen. In unzähligen Nachtschichten habe ich die Maße von 70 Hunden ausgewertet und 15 Schnittmuster gezeichnet und digitalisiert. Mit 55 Damen bin ich ins Ziel eingelaufen und ich muss sagen ich bin dankbar und glücklich über die Erfahrungen, die ich machen durfte … Ich habe sehr viel gelernt über das Nähen und noch mehr über die Menschen, doch ich möchte diese Erfahrungen nicht missen, deswegen auch an dieser Stelle noch einmal dickes Dankeschön an alle geduldigen Zwei und Vierbeiner, die mit mir gekämpft haben!

 

 

Andrea Gogoll – Angelika Hubernagel – Anika Willems – Anke Joost – Anni Schneider – Antonia Heins – Bea Gutteck mit Beppo – Birgit H. – Carolin Stocker – Chrissi Gloom – Cindy Botzenhard – Clarissa Kiefer (WuLuna) – Dackelguste – Dany Pfeilus – Denise Hansen – Elke – Isabella Reif – Jessica Faber – Julchen K. – Julia Schmidt – Jutta Weierich – Kathleen Bartels – Katrin Breunig – Katrin Kirchner – Kerschti M. – Kerstin Biegner – Launinchen – Manuela Wege – Maria Noack – Marie-Sophie Jeschke – Mekkismesser – Natalie Döhren – Nicole Gerner – Nicole H. – Nicole Richter – Nora Lübeck – S. Franke – Sabine Eckhoff (Hexbex) – Sabine Siedler – Sabine Jost – Sandra Rottmann – Sandra Schürer – Sarah Schmiemann – Scarlett Meyer (PilzLiebe) – Steph B. – Tanja Jahn – Tonja Dewald – Veronique K.

 

 

Aber nun möchte ich Euch nicht länger auf die Folter spannen, hier sind die Ergebnisse des Probenähens:

Hoodie Cool

Hoodie Warm

Bevor ihr nun das Freebook downloadet habe ich noch eine Bitte. In diesem Schnittmuster steckt viel Arbeit, Herzblut und Schweiß. Deswegen tut mir den Gefallen, wenn ihr es nachnäht, dann macht bitte ein paar schöne Fotos von Eurem Hund und lasst mich an Eurer Freude teilhaben! Und wenn ihr den Hundepulli in eurem Blog oder auf Eurer Seite veröffentlicht, dann bitte verlinked meinen Blog.
DANKESCHÖN!

 

72 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere