• Farbenlexikon •

Farbensteckbrief #Bordeaux

HTML

#AA0101

Pantone-Farbe

Chilli Pepper

Farbwirkung

Bei der Farbe Bordeaux handelt es sich um ein dunkelrot, mit einem leichten Blaustich. Je nach Intensität des Blauanteils tendiert die Farbe eher ins Violette. Woraus sich der alternative Name Purpurrot ableitet. Weitere Namen für die Farbe sind Burgunder, Weinrot oder Karminrot.
Durch die Beimischung von Blau wirkt die sonst rote Farbe auch kühl. Dennoch gelten die dunklen Rottöne als besonders edel. Sie finden sich oft als Akzente in der Inneneinrichtung, um den exklusiven Charakter eines Raumes zu unterstreichen. Im gleichen Zug vermittelt uns die Farbe Behaglichkeit und Ruhe.

Funfact

Viele Menschen wissen nicht, dass der Lebensmittelzusatzstoff E120 aus Läusen gewonnen wird. Die Cochenilleschildlaus lebt auf einer bestimmten Kakteenart. Von dort werden sie abgebürstet, gereinigt, die weiblichen Tiere ausgekocht. So gelangt man an den tiefroten Farbstoff Karmin, den die Industrie dann vielfältig nutzt. So werden diverse Produkte wie Lippenstifte, Malerfarben oder auch Lebensmittel damit eingefärbt. Eines der bekanntesten Produkte mit Karmin war, der italienische Getränk Campari.

Für einen weiteren Funfact, schau doch mal auf meinem Instagramprofil vorbei.

Farbkombination

[Werbung | In eigener Sache] Glasperlenkette via Etsy

Edle und dunkle Rottöne lassen sich wunderbar mit pudrigen Tönen kombinieren. Je nach Blauanteil bietet sich ein Rosa bis hin zu einem Fliederton an.

Schmuckstück des Tages

[Werbung | In eigener Sache] Glasperlenohrringe via Etsy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.